Castell Son Claret

CASTELL SON CLARET


… oder Holidays im September … ein Ort der Ruhe … Geburtstag in den Ferien … Ein Traum für Genießer …


Hallo Ihr Lieben,

ich bin gerade am überlegen, unter welches Motto man diesen Artikel stellen könnte, es gibt so viele … Ferien im Spätsommer? … Geburtstag feiern im Urlaub? … ein Ort der Ruhe und völligen Entspannung?  … ein Traum für Genießer? Es gäbe mannigfaltige Titel für einen Urlaub im September an einem so wunderschönen Ort. Grundsätzlich muss ich sagen, liebe ich Orte, die einem von Natur aus und auch aus dem geschaffenen Umfeld heraus – Essen ist hier nicht gerade unwichtig – jeden Wunsch von den Augen ablesen. Ich gebe es offen zu!  Ich bin nicht wirklich der Adventure-Tours-Typ und stehe hier wahrscheinlich nicht alleine – hoffe ich?

Das Castell Son Claret liegt am Fuße des Tramuntana Gebirges auf Mallorca, ein traumhaftes Hotel mit nur ca. 30 Zimmern und dem einzigen 2-Sterne-Restaurant auf Mallorca. Das mag manchen einladen, aber manchen auch abschrecken, das muss jedoch nicht sein, es gibt auch ein zweites hauseigenes Restaurant, das Olivera, das gehobene mediterrane Küche anbietet und keine Wünsche offen lässt, frischer Fisch, köstlich fein zubereitete Beilagen, traumhafte Desserts. Auch die Zimmer, eingerichtet im minimalistisch aber entzückend mallorquinischen Stil – wie gesagt in einem alten Schloss – das war Wohlfühl-Feeling pur mit Blick auf das Tramuntana – Gebirge! Man möchte nie mehr weg!

Ich durfte in diesem Jahr in diesem traumhaften Umfeld meinen Geburtstag verbringen, ja, ich bin ein Septemberkind geboren zwischen Sommer und Herbst – früher eher Herbst heute eher Sommer (aber das ist ein anders Thema). In den letzten Jahren verbrachte ich meinen Geburtstag nie zu Hause, das ist irgendwie schade, wegen den Freunden, aber gleichzeitig auch sehr sehr schön (man kann ja nachfeiern), weil man an seinem Geburtstag nicht andere bedient sondern in den Genuss kommt selbst bedient zu werden und die volle Aufmerksamkeit seines Partners genießen darf, d.h. Ich kann das sehr empfehlen! 🙂

Der September steht aber auch für den geschäftlichen Neubeginn nach der Sommerpause, was in mir alljährlich ein schlechtes Gewissen beim Thema – jetzt fahre ich erst mal in den Urlaub – auslöst. Ich kann aber sagen, das legt sich sobald man ankommt und Ferien im Spätsommer helfen nachhaltig in den langen deutschen Winter, gefühlte 6 Monate, zu starten – erholt und mit ganz viel erlebten Sonnenschein und wunderschönen Momenten im Schlepptau! Danke für das schöne Geschenk!

Alles Liebe Roselinde


CASTELL SON CLARET …



ENTSPANNT ANKOMMEN …


 


NATUR PUR …



KULINARISCHE GENÜSSE … DINNER TIME …



ROOM WITH VIEW



GENUSSVOLL GESTÄRKT IN DEN TAG …



WIR ERKUNDEN DAS UMFELD …



WALK IN THE PARK …



HAPPY BIRTHDAY …



 

Kommentare sind deaktiviert